Menu

Statistiken und Social-Plugins

Statistiken und andere fälschbare Grafiken sowie „Plugins“

Wie vermutlich bald jede scheiß Website mache auch ich Gebrauch von kostenlos verfügbaren „Tools“ wie z.B. Google Analytics. Diese Software-Tools (drücke ich mich da eigentlich politisch korrekt aus?) lieben es übrigens, auf Ihrem Rechner merkwürdige Kekse zu hinterlassen. Das ist eine nette Geste, finde ich – und es ermöglicht mir, Sie auch auf der Toilette zu stalken, während ihr Internet-Browser sich gerade Hendryk’s Roman durchliest. Auch andere der hier verwendeten ’sozialverträglichen‘ Applikationen (Google, Facebook, Amazon, u.a.) mögen Kekse hinterlassen. Das ist so ungefähr, als wäre schon Weihnachten – nur, daß man nicht Sie beschenkt. Genau genommen: Sie bekommen die Kekse und jemand Unbekanntes bekommt dafür Ihre Daten. Da ich Ihre Keks-Lieblingssorte leider nicht kenne, kann ich natürlich auch für Ihren Durchfall keine Haftung übernehmen! Beschweren Sie sich bitte bei Google oder dem jeweiligen Keks-Hersteller.

Sie erkennen möglicherweise die etwas ironische Darstellung. Doch offensichtlich vertreten manche Rechtsgelehrte ernsthaft die Ansicht, ich müsse die Besucher meiner Website umfangreich über die möglichen und potentiellen Konsequenzen aufklären, die durch die Benutzung der Dienste von Statistik-Software, „Social Plugins“, etc. pp. herrühren könnten. Was diese Unternehmen (Google, Facebook, Amazon, u.a.) mit den von Ihnen gesammelten Daten anstellt, liegt außerhalb meiner Kontrolle und ebenso auch außerhalb meines Verantwortungsbereichs als Betreiber dieser Website. Dies auch aus dem Grund, das diese Unternehmen ihre Methoden stetig ändern – dennoch benutzt es irgendwie fast jeder. Für den verantwortungsvollen Umgang mit Ihren eigenen, persönlichen Daten sind Sie – allgemein und auch als Besucher meiner Website – selbst verantwortlich!

Diese Website verwendet bislang folgende Dienste externer Anbieter:

  • Google Analytics – statistische Auswertung von Besucherzahlen (anonymisiert – ich kann als Betreiber dieser Website nicht sehen, wer genau meine Website besucht!)
  • Google Adsense – „inhaltsbezogene“ Werbeanzeigen
  • Amazon Partnernet – „inhaltsbezogene“ Werbeanzeigen
  • Facebook-Social PluginsLike-Button, Like-Box, Comments
  • AddThis – „Like-Buttons“ und Vergleichbares der verschiedensten sozialen Netzwerke (einschl. „Google+“, „Twitter“ uvm.), um Inhalte mit anderen Usern zu „teilen“.

Diese Dienste können ihrerseits „Cookies“ hinterlassen – allein durch den Besuch meiner Website. Für eigentlich alle dieser Dienste gilt generell: „gesammelte Daten“ können nur mit Ihrer Person bzw. Ihrem Nutzerkonto des jeweiligen Anbieters in Verbindung gebracht werden, sofern Sie sich bei einem dieser Sozialen Netzwerke mit eigenen Usernamen registriert haben und angemeldet sind bzw. mit diesen Diensten aktiv interagieren (z.B. also einen meiner Beiträge „liken“, „twittern“, „+1 geben“, etc.). Wenn Sie also einen „Like-Button“ von Facebook anklicken, wird (sofern Sie angemeldet sind bzw. sich dabei anmelden) diese Aktion mit ihrem persönlichen Netzwerk auf Facebook „geteilt“. Diese Aktion (nun nicht nur auf Facebook bezogen!) liegt in Ihrem persönlichen Ermessen 😉

Do NOT follow this link or you will be banned from the site! Google+ Twitter Facebook