Menu

„Neustart“: hollbeck.net

„Neustart“: hollbeck.net

Nachdem meine Autorenwebsite vor fast genau einem Jahr gehackt wurde, geht sie heute wieder online.

Vielleicht war es ja auch gut so, wie es gekommen ist. Einige der alten Beiträge wollte ich ja ohnehin mal „ausmisten“. Im Laufe der Zeit schreibt man ja hin- und wieder auch unsinniges Zeug oder Beiträge, die später niemanden mehr interessieren (so wie diesen hier). Einzelne der alten Blogbeiträge habe ich dennoch beibehalten, da entweder zeitlos aktuell oder seiner Zeit „heiß diskutiert und gerne zitiert“ …

Wie dem auch sei: hollbeck.net ist ab sofort wieder erreichbar – mit einem neuen und – wie ich finde -, zeitgemäßeren Look. Das sieht doch schon viel besser aus als frühere Versionen davon?

Ob ich deswegen künftig wieder mehr bloggen werde als früher? Das bleibt wohl abzuwarten. Ich habe es mir jedenfalls vorgenommen. Einige spannende Themen sind dafür auch schon in Vorbereitung. In den vergangenen zwei Jahren hatte ich leider nicht besonders viel Zeit dafür. Vielleicht – also falls ich die Zeit dazu finde – werde ich auch einige der künftigen Beiträge in hörbarer Form online stellen. Richtig, gesprochen von mir selbst. Aber dazu ggf. mehr in einem späteren Beitrag.

Do NOT follow this link or you will be banned from the site! Google+ Twitter Facebook